Kevelaerbruderschaft Lommersum und Umgebung

Am 1. Juli 1731 gründete der Lommersumer Pfarrer Johannes Vincken für Lommersum und Umgebung die Bruderschaft von Jesus, Maria und Josef zur besonderen Verehrung der Gnadenmutter in Kevelaer. 1732 zog die erste Wallfahrt von Lommersum nach Kevelaer. Im Jahr 2007 feierte die Bruderschaft ihr 275. Jubiläum, das in der Region seinesgleichen sucht. Die Lommersumer Wallfahrt ist eine der ältesten und immer noch bedeutendsten im linksrheinischen Gebiet.

 

Jedes Jahr machen sich an einem Sonntag im Juli ca. 50 Fußpilger auf den Weg nach Kevelaer. Mittwochs werden Sie dann am Ortseingang von Kevelaer von zahlreichen Buspilgern erwartet und gemeinsam zieht man dann in feierlicher Prozession in Kevelaer ein.

 

Ansprechpartner:

Diakon Manfred Büllesbach, Präses, Tel. 02254-81066, E-Mail Kontakt

Franz Dieter Schmitz, Wallfahrtsleitung, Zülpicher Str. 52, 53919 Weilerswist, Tel. 02254-6383, E-Mail Kontakt 

Frank Trippen, Wallfahrtsleitung, In der Driesch 35, 53881 Euskirchen, Tel. 02251-781103

Georg Berekoven, Wallfahrtsleitung, Gartenstr. 3a, 53919 Weilerswist, Tel. 0175-4147076, E-Mail Kontakt

Wilfried Reitz, Koordinator Buswallfahrt, Tel. 0170-4969571

Martina Spaeth, Kassiererin, Genter Str. 7a, 53919 Weilerswist, Tel. 02251-6503881

Elisabeth Knapstein-Schmitz, Tel. 02254-6383, E-Mail Kontakt 

Margit Schmitz, Tel. 0163-3794467